Telefon 030 491011 - Tag und Nacht
 

Unser Leitbild

Menschlich, kompetent und nah

Otto Berg Bestattungen ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen mit langer Tradition in Berlin. Seit 1879, dem Jahr der Gründung, befinden wir uns in Familienbesitz. Diese Eigenverantwortung wollen wir erhalten. Neben wirtschaftlicher Unabhängigkeit und von Generation zu Generation weiter entwickelter Kompetenz garantiert dies vor allem einen engen Kontakt zu unseren Kunden. Unsere Unternehmensphilosophie ist geprägt von dem Anspruch, menschliche Nähe zu vermitteln, moralische Unterstützung zu geben, aktiv zuzuhören und jedem Kunden individuell, einfühlsam und mit großer Fairness beizustehen.

Wir stellen uns unserer Verantwortung

Unsere Kunden befinden sich häufig in einer besonderen Lebenssituation, in der sie mitunter weniger rational und ökonomisch handeln, als sie es sonst täten. In einer solchen Situation haben wir die besondere Verantwortung, den Bedarf des Kunden nicht in unserem Eigeninteresse zu definieren. Vielmehr wollen wir durch eine umfassende, sachgerechte und ehrliche Beratung dem Kunden helfen, seine eigenen Vorstellungen - oder soweit bekannt die Wünsche des Verstorbenen - unter Berücksichtigung objektiver Erfordernisse zu realisieren. Wir versetzen unsere Kunden aktiv in die Lage, unser Angebot mit denen des Wettbewerbs zu vergleichen. Unabhängig vom zu erwartenden Auftragsumfang bringen wir jedem Kunden die gleiche Achtung und Aufmerksamkeit entgegen.

Bei allen Aspekten unserer Arbeit verpflichten wir uns der Würde der verstorbenen Menschen. Entwicklungen in unseren Tätigkeitsfeldern, wie zum Beispiel die Entstehung neuer Gedenkorte oder veränderte Trauerrituale, verfolgen wir dabei aufmerksam und stehen ihnen aufgeschlossen gegenüber.

Partner bei der Trauerbewältigung

Für Angehörige sind wir Helfer in der Not und Ansprechpartner in allen Belangen des Trauerfalls. Neben einem umfassenden Service bieten wir unseren Kunden einfühlsame Hilfe und Unterstützung bei der Trauerbewältigung. Sofern wir Leistungen nicht persönlich erbringen, sind wir vermittelnde und steuernde Instanz gegenüber Behörden und anderen Dienstleistungspartnern, die an der Durchführung der Bestattung beteiligt sind.

Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter

Hervorragende Sachkenntnis, Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit, Taktgefühl, Diskretion und Seriosität zeichnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus. Durch regelmäßige Qualifikation werden sie in die Lage versetzt, Otto Berg Bestattungen sowohl eigenverantwortlich als auch im Team würdig und im Geist der Unternehmensgrundsätze zu vertreten.

Das Wesen unseres Geschäfts bringt einen sehr persönlichen Kontakt zu unseren Kunden mit sich. Intensiver als in vielen anderen Branchen repräsentieren und prägen unsere einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Gesicht der Otto Berg Bestattungen nach außen. Eine langfristige Bindung von Mitarbeitern an das Unternehmen ist deshalb ein wesentlicher Erfolgsfaktor für eine ebenso langfristige Kundenbindung. Zur Förderung der Mitarbeiterzufriedenheit verpflichten wir uns zu einem allzeit fairen und offenen Umgang aller Beteiligten untereinander, der Schaffung guter Arbeitsbedingungen sowie der Anerkennung persönlicher Leistung.

Stets der Umwelt verpflichtet

Wir verpflichten uns, im Rahmen unserer Tätigkeit stets umweltbewusst zu handeln und mit natürlichen Ressourcen schonend umzugehen. Dies betrifft sowohl die Auswahl von uns angebotener Güter als auch von Produktions- und Verbrauchsmitteln für die Erbringung unserer Dienstleistungen und unterstützender Prozesse.

Unternehmerische Ziele

Otto Berg Bestattungen gehört zu den größten Unternehmen dieser Art in Berlin. Unsere Position im Markt wollen wir nachhaltig sichern und ausbauen. Richtschnur für unser Handeln bleibt dabei immer die umfassende Kundenorientierung. Bei unserem Auftreten und Agieren am Markt befolgen wir die Regeln eines fairen und seriösen Wettbewerbs. Mit der Qualität unserer Leistungen und dem dabei zugrunde liegenden Preis-Leistungs-Verhältnis streben wir eine Führungsposition im Wettbewerb an.

Unser besonderes Ziel ist es, den Markt für Bestattungsdienstleistungen für die Kunden vergleichbarer zu gestalten. Dabei stehen wir vor der Schwierigkeit, dass sich das Tabuthema Tod häufig der objektiven Betrachtung durch die Betroffenen entzieht. Dies ist bedingt durch die allgemeine Scheu, sich mit dem Thema Tod und Sterben auseinander zu setzen und damit einhergehend der geringen Verfügbarkeit unabhängiger Informationsquellen. Für die Kunden von Bestattungsunternehmen erhöht sich hierdurch die Gefahr der Übervorteilung. Unser besonderes Anliegen ist daher der Abbau bestehender Hemmschwellen, um die Grundlagen für mehr Markt-Transparenz zu schaffen.